Besuchen Sie uns auf Facebook
Besuchen Sie uns auf Google+

Zahnersatz

Wir sind für Sie da:

Montag – Donnerstag 08:00 – 20:00 Uhr
Freitag 08:00 – 16:00 Uhr

Erstklassige Lösungen, die sich durch perfekten Tragekomfort, hochwertige Materialien und natürliche Ästhetik auszeichnen.

Ob zweckmäßige und kostengünstige Kassenversorgung oder hochwertiger, ästhetischer Zahnersatz – gemeinsam finden wir für Sie die beste Lösung.

„…von wegen drittklassig…“

Je nach individueller Situation bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, die allesamt auf höchsten zahnmedizinischen Standards basieren. Ganz gleich für welchen Zahnersatz Sie sich entscheiden, wichtig ist uns stets die Verwendung von metall- und allergiefreien Material sowie ein substanzschonendes Beschleifen Ihrer Zähne.

Krone, Brücke, Prothese, etc.

Für Ihren Zahnersatz verwenden wir grundsätzlich erstklassige Materialien. Insbesondere Keramik bietet eine sehr gute Verträglichkeit und darüber hinaus eine natürliche Ästhetik. Egal ob es sich bei Ihnen um eine Versorgung durch Kronen, eine Brücke oder einen kombinierten Zahnersatz handelt, unser Augenmerk liegt dabei immer auf eine naturgetreue Nachbildung Ihrer eigenen Zähne und eine optimale Anpassung.

Beste Zahnersatz-Qualität für unbesorgtes Zubeißen

Implantatgetragene Suprakonstruktionen

Dabei handelt es sich um einen Zahnersatz (Suprakonstruktion), der auf einer künstlichen Zahnwurzel (Implantat) basiert. Nachdem diese Zahnwurzel in den Kieferknochen eingesetzt ist, wird der Zahnersatz darauf befestigt. Implantatgetragene Suprakonstruktionen gewähren eine optimale Wiederherstellung des natürlichen Gebissstatus‘ und zeichnen sich durch maximale Langlebig- und Verträglichkeit aus.

Auch bei größeren Lücken und bei vollständiger Zahnlosigkeit sorgt eine Implantatversorgung nicht nur für ein Höchstmaß an Ästhetik, sondern verhindert zugleich die Rückbildung des Kieferknochens. Diese Rückbildung des Knochengewebes ist dafür verantwortlich, dass eine Prothese auf Dauer immer mehr an Halt verliert. Darüber hinaus sorgt die flächige Gaumenplatte häufig für ein Fremdkörpergefühl und kann zu einer Irritation des Geschmackssinns führen. Langfristig können diese störenden Faktoren durchaus zu einer Beeinträchtigung der persönlichen Lebensqualität führen.

Gut zu wissen:

Insbesondere beim Verlust eines einzelnen Zahnes bietet sich der Lückenschluss durch ein Implantat mit Zahnkrone an, da so die gesunden Nachbarzähne nicht beschädigt (beschliffen) werden müssen.

Knochenaufbau – Augmentation

Nach dem Verlust von Zähnen schwindet nach und nach die Substanz des Kieferknochens. Um an diesen Stellen ein Implantat einsetzen zu können, muss zuvor neues Knochengewebe aufgebaut werden. Bei diesem Verfahren (Augmentation) wird entweder synthetisches Material, eigener Knochen oder eine Kombination aus beidem für den Aufbau verwendet.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Hier finden Sie unser Impressum

Zurück

Scroll Up